Arbeitsgemeinschaften

In einem AG-Band in der 5. Stunde nehmen die Schüler und die Schülerinnen der 3. und 4. Klassen an Arbeitsgemeinschaften  (AG) teil. Diese finden in der Regel einmal pro Woche statt. Ziel der AG`s ist es, die unterschiedlichen Interessen der Kinder zu fördern und die Gemeinschaft, auch zwischen den verschiedenen Altersstufen, zu stärken. Es gibt folgende Angebote:

AG "Computer":

In der Computer-AG wollen wir gemeinsam den Computer erkunden. Ihr werdet den richtigen Umgang mit einem Computer erlernen, Texte schreiben und gestalten, Dateien speichern, Wörter kopieren und markieren, Tabellen erstellen und Kinderseiten im Internet ansehen. Wer sich für die Teilnahme an dieser AG interessiert, benötigt zu Hause keinen eigenen Computer. Alle Übungen werden in der Schule erklärt, begonnen und abgeschlossen.

                                                                                                                                                                        

AG "Chor und Trommeln"

Die Kinder der Chor- und Trommel- AG treffen sich zum Singen von Liedern aus den verschiedensten Ländern und Kontinenten und zum Trommeln auf den schuleigenen Djembe-Trommeln.

 

AG  "Monster"

Beschreibung folgt

 

AG "Basteln"

In der AG Basteln werden schöne Sachen aus Papier, Pappe, Wolle und anderen Materialien hergestellt. Dies können Dinge sein, wie zum Beispiel eine Geschenkschachtel aus schönem Papier, ein Portemonnaie aus einer Milchtüte, eine Schmuckdose mit Deckel aus einer Konservenbüchse, ein Fensterbild aus Tonpapier und noch vieles mehr. Mit den hübschen Bastelleien kannst du dich selbst oder aber auch andere erfreuen.                                   

 

AG "Physik"

Beschreibung folgt

 

AG "Sportspiele"

Diese AG wendet sich an Schüler und Schülerinnen, die Spaß und Freude an Bewegung und Spiel haben. Es stehen verschiedene Ballspiele und Fang- und Laufspiele (wie z.B. Hase im Kohlfeld, Brennball in verschiedenen Variationen, Staffelläufe, aber auch Mini-Basketball, etc.) im Vordergrund. Eigene Ideen, Vorstellungen und Wünsche der Kinder sollen und können sehr gerne mit eingebracht und natürlich ausprobiert werden.

 

AG "Französich"

Parlons français!

In der neuen Französisch AG lernen wir natürlich viele Wörter und Sätze z.B. aus den Bereichen Schule, Familie, Tiere, Zahlen und Farben verstehen und sprechen. Wir singen französische Lieder, lernen Reime und erfahren etwas über Land und Leute. Auch Rezepte aus der französischen Küche können wir mal ausprobieren.

 

AG "Garten"

In unserer Garten-AG möchten wir die Arbeit am grünen Klassenzimmer beginnen. Dabei möchten wir zum Teil planen, was gepflanzt und angeschafft werden kann. Die Kinder werden reichlich Ideen dazu haben. Wir werden uns mit Insektenhäusern, Vogelscheuchen, verschiedenen Sitzmöglichkeiten, etc. beschäftigen und diese teilweise auch bauen. Je nach Wetterlage arbeiten wir draußen oder drinnen.

 

 

 

Arbeitsgemeinschaften, die in der 5. Stunde zusätzlich stattfinden:

Hausaufgabenbetreuung: 1./2. Klasse: Montag 5. Stunde (Frau Dörges-Grün)

Begabtenförderung: 3./ 4. Klassen: Montag 5. Stunde (Frau Meyer)

Psychomotorische Bewegungsförderung: 1./2. Klassen: Dienstag 5. Stunde (Frau Prinz)

Begabtenförderung: 1./2. Klassen: Donnerstag: 2. Stunde (Frau Meyer)

 

Arbeitsgemeinschaften, die in der 6. Stunde stattfinden:

Hausaufgabenbetreuung: 3./4. Klasse: Montag (Herr Sukkau)

Förderunterricht Deutsch: 3. Klasse:  Dienstag 6. Stunde (Frau Liebermann-von Hörsten)

Förderunterricht Deutsch: 4. Klasse: Dienstag 6. Stunde (Frau Meyer- Dohm)

Deutsch-Forder-AG: 3./ 4. Klasse: Donnerstag  "Hörspielwerkstatt" (Herr Sukkau)