Arbeitsgemeinschaften

In einem AG-Band nehmen die Schüler und die Schülerinnen der 3. und 4. Klassen an Arbeitsgemeinschaften  (AG) teil. Diese finden in der Regel einmal pro Woche statt. Ziel der AG`s ist es, die unterschiedlichen Interessen der Kinder zu fördern und die Gemeinschaft, auch zwischen den verschiedenen Altersstufen, zu stärken.

 Zeichen AG:

In der Zeichen AG lernen die Schüler/Schülerinnen mit verschiedenen Materialien wie z.B. Bleistift, Buntstift, Zeichenkohle usw. die Grundlagen des Zeichnens. Menschen, Tiere, Häuser, Pflanzen… all das sind Themen, die behandelt werden. Im Verlauf der AG bekommt jeder Schüler und jede Schülerin ein Skizzenheft in dem er/sie eine selbst erfundene Geschichte aufzeichnet. Die Zeichen AG bietet die Erfahrung sich auf unterschiedliche Weise künstlerisch auszudrücken und fördert die Entwicklung der eigenen Kreativität. 

 "Labyrinthe und andere Rätsel":  Knobeln - Rätseln - Raten:

Wir entdecken Wege durch Labyrinthe und Irrgärten und wollen auch eigene Irrgärten entwickeln und aufzeichnen. Diese werden wir als kleine Rätselbüchlein den anderen Klassen zur Verfügung stellen. Und auch Sudokus, Soma-Würfel oder Kreuzworträtsel haben in unserer AG ihren Platz - weil Rätsel lösen einfach Spaß macht!

 Begabtenförderung "Plastik-AG":

Plastik begegnet uns überall - aber muss das so sein? Wir werden uns in der AG zunächst damit auseinandersetzen, was Plastik eigentlich ist und wo es überall zu finden ist. Anschließend suchen wir nach Ideen und Lösungen, Plastik zu vermeiden und Müll zu reduzieren. Unsere Arbeitsergebnisse werden wir in Form einer kleinen Ausstellung in der Schule präsentieren.

 Kunst-AG:

Unser Spielhaus auf dem Schulhof soll schöner aussehen. Vielleicht bekommen auch noch andere Spielgeräte einen farbigen Anstrich. Die restlichen Wochen beschäftigen wir uns mit verschiedenen Techniken wie zum Beispiel der Collage, dem abstrakten Malen und probieren verschiedene Arbeitsmittel aus. Hast du schon einmal nach Vorlage genau nachgezeichnet oder in der Natur gemalt? Auch dieses wirst du in der AG ausprobieren.

 Computer-AG:

In der Computer-AG wollen wir gemeinsam den Computer erkunden. Ihr werdet den richtigen Umgang mit einem Computer erlernen, Texte schreiben und gestalten, Dateien speichern, Wörter kopieren und markieren, Tabellen erstellen und Kinderseiten im Internet ansehen. Wer sich für die Teilnahme an dieser AG interessiert, benötigt zu Hause keinen eigenen Computer. Alle Übungen werden in der Schule erklärt, begonnen und abgeschlossen.        

Garten-AG:

 

In der Garten-AG erhalten die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, einheimische Zier- und Nutzpflanzen kennenzulernen sowie mit Gartenwerkzeugen richtig umzugehen. Entsprechend der Jahreszeiten werden die Beete im Schulgarten bearbeitet, gestaltet und gepflegt. Dabei erfahren die Schüler und Schülerinnen, wie Pflanzen leben und wachsen, was sie zum Gedeihen brauchen und warum sie so nützlich für uns sind.  

Sie erleben somit aktiv den Kreislauf der Natur und lernen bei der Naturbeobachtung außerdem Insekten und andere Tiere im Garten kennen. In den Wintermonaten werden z.B. Futterstellen für die Vögel im Schulgarten angelegt. 

Es gibt einen Apfelbaum im Schulgarten und die Kinder bearbeiten und pflegen die Beete. Dabei entwickeln sich jedes Jahr neue Ideen.